Investition in Wind

Zu den wichtigen positiven Eigenschaften erneuerbarer Energien zählen die Überschaubarkeit der Technologie und ihrer Risiken, Regionalbezug und Dezentralität sowie Unerschöpflichkeit und Umweltfreundlichkeit. Kurz:

„Regionale Windernte muss mit regionaler Wertschöpfung einhergehen!“

Dem positiven Beispiel zahlreicher Windunternehmen in Ostösterreich und Deutschland folgend, soll auch der Samson Windpark Aineck als Bürgerwindpark realisiert werden. Allen Interessierten aus dem Umfeld des Projekts wird eine wirtschaftliche Beteiligung angeboten werden.

Beteiligungen an Windparks sind aufgrund der wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen eine sehr sichere und berechenbare Anlagemöglichkeit:

  • Der Netzbetreiber ist zur Abnahme des Ökostroms verpflichtet.
  • Der Einspeisetarif sichert die Einnahmen ab.
  • Der Hersteller garantiert im Rahmen der Wartungsvereinbarung die Verfügbarkeit und Wartung der Anlagen.